Abrechnungstool immoShome

Zielgruppe

Die Software immoShome richtet sich an sämtliche Personen, welche sich zum Ziel gesetzt haben, auf einfache aber professionelle und übersichtliche Art und Weise die Nebenkostenabrechnung für Mietliegenschaften oder für Stockwerkeigentümergemeinschaften zu erstellen.

Funktionen und Merkmale

ImmoShome beinhaltet eine Stammdatenverwaltung sowie die Möglichkeit, Kosten nach verschiedenen Kriterien zu verteilen und in einer leicht lesbaren Abrechnung darzustellen.

Es stehen verschiedene zusätzliche Auswertungen zur Verfügung (z.B. Mieterspiegel, Budgetvergleich, Kapitalnachweis), welche per Knopfdruck aufbereitet werden können.

Die Kosten werden im immoShome einfach nur eingetragen, doppelte Buchhaltung fällt weg. immoShome ist damit auch das ideale Werkzeug, um eine bestehende Buchhaltung um spezielle, verwaltungsbezogene Funktionalitäten zu erweitern.

Als Nutzer greifen Sie online auf immoShome zu. Es ist also keine Installation auf Ihrem Gerät notwendig. Die Software wird in einem professionellen Rechenzentrum betrieben. Sie brauchen sich also um nichts zu kümmern, Datensicherung eingeschlossen und können sich von jedem Ort mit Internetanschluss auf das System einloggen. Natürlich über verschlüsselte Verbindungen.

Dank dieser Architektur kann immoShome auch im Apple-Umfeld (MAC OS X, Apple iOS) problemlos benutzt werden.

Aktuelles

Die Webseite www.immoshome.ch ermöglicht Ihnen mit Hilfe des Demozugangs jederzeit einen Blick auf die Applikation zu werfen und die Auswertungen zu begutachten.

Ebenfalls bieten wir in Zusammenarbeit mit dem HEV Schweiz regelmässig Informationsabende und Schulungen zu immoShome an. Beachten Sie dazu unsere Webseiten und auch die HEV-Zeitung.

Kosten von immoShome

Bestellung immoShome

immoShome

Preisgestaltung

Nutzung: CHF 25.00 pro Monat, alle Programmerweiterungen inkl.

Kauf: CHF 490.00, Programmerweiterungen werden zusätzlich in Rechnung gestellt

HEV-Mitglieder erhalten CHF 50.00 Rabatt

Detaillierte Kostenaufstellung