• Publireportagen
  • Die Bedienungs- und Designrevolution von V-ZUG: die neuen Backöfen und Steamer der Excellence Line

Die Bedienungs- und Designrevolution von V-ZUG: die neuen Backöfen und Steamer der Excellence Line

Mit der komplett neuen Gerätegeneration der Excellence Line setzt V-ZUG revolutionäre Massstäbe im Bereich Backöfen und Steamer.

Mit der komplett neuen Gerätegeneration setzt V-ZUG revolutionäre Massstäbe im Bereich Backöfen und Steamer. In der Schweiz entwickelt und produziert, bieten die neuen Küchengeräte der Excellence Line puristisches Design, eine interaktive Bedienung und perfekte Garergebnisse.

Schweizer Perfektion in Vollkommenheit: V-ZUG eröffnet mit der Lancierung der neuen Backöfen und Steamer ein ganz neues Erlebnis in der Küche. Die modernen Geräte der Komfortstufen V2000, V4000 und V6000 zeichnen sich durch höchste Nutzerfreundlichkeit aus und ermöglichen es sowohl erfahrenen als auch Gelegenheitsköchen, perfekte Garergebnisse zu erzielen. Die Bedienung erfolgt schnell und intuitiv mit dem revolutionären CircleSlider in der Mitte des grosszügigen Touch-Displays. Dank AutoDoor, der ersten automatischen Türschliessung, kann in grifflosen Küchen komplett auf die Griffe an den Geräten verzichtet werden. Designliebhaber, Genussmenschen und zukunftsorientierte Digitalfreaks erfreuen sich gleichermassen an dieser neuen Gerätegeneration, die ein Nutzererlebnis in neuen Dimensionen verspricht.

Mit dem puristischen Design und den spiegelnden Glasfronten in den drei Farben Spiegelglas Schwarz, Platinum und Pearl fügen sich die Geräte der Excellence Line harmonisch in die Architektur und Atmosphäre jeder Küche ein.

Nahtlose Integration in die Küche

Mit dem puristischen Design und den spiegelnden Glasfronten in den drei Farben Spiegelglas Schwarz, Platinum und Pearl fügen sich die Geräte der Excellence Line harmonisch in die Architektur und Atmosphäre jeder Küche ein. Die Geräte sind auf das Wesentliche reduziert und durch das verspiegelte Glas der Fronten greifen sie die Farben und Materialien der Umgebung auf – für eine nahtlose Integration in den gesamten Wohnraum. Durch die produktübergreifende Vereinheitlichung der Blenden und entsprechende Designanpassungen lassen sich Backöfen, Steamer, Coffee-Center oder WineCooler beliebig miteinander kombinieren – zusammen bilden sie eine charakterstarke, anmutige Produktfamilie, die aus einem Guss daherkommt.

Gerätesteuerung der Zukunft

Die neuen Steamer und Backöfen lassen sich mit dem CircleSlider – einem intuitiven Drehgeber, der in der Mitte des Touch-Displays ins Glas eingeschliffen ist – einfach und bequem steuern. Der Finger wird auf der leicht angerauten Oberfläche präzise geführt und unterstützt somit das exakte Einstellen von Werten. Jede Anwendung wird neu auf dem hochauflösenden Farb-Display beschrieben; dabei erfährt man, für welche Gerichte sie sich am besten eignet. Während des Garprozesses visualisiert der CircleSlider den Prozessfortschritt oder die entsprechende Garphase. Intuitiv, interaktiv und personalisierbar: Die revolutionäre Bedienung hebt das Benutzererlebnis auf eine ganz neue Ebene.

AutoDoor Geräte der Excellence Line öffnen und schliessen automatisch bei Berührung des Touch-Displays.

Innovation AutoDoor

Einzigartig und neu auf dem Markt: die erste Tür, die automatisch schliesst. Backöfen und Steamer, die mit AutoDoor ausgestattet sind, benötigen keinen Griff. Die Tür öffnet sich automatisch bei Berührung des Touch-Displays. Und nicht nur das: Die Tür lässt sich gleichermassen auch automatisch schliessen. Diese Innovation ermöglicht nicht nur eine Bedienung ohne Krafteinsatz, sie reduziert ausserdem den Überwachungsaufwand: Das Gerät kann während ausgewählter Garprozesse die Tür leicht öffnen, um Feuchtigkeit entweichen oder am Prozessende den Garraum auf Wunsch abkühlen zu lassen.

Der smarte Weg zum Genuss

Die neuen Geräte der Excellence Line vereinen ausgereifte Technologie mit höchstem Komfort. Eine perfekte Ausleuchtung im Garraum, ein präziser Gargutsensor mit Dreipunktmessung und die standardmässige Vernetzung sorgen unter anderem für perfekte Garergebnisse. So auch die 

inspirierende Rezeptsammlung, perfekt auf die Geräte der Excellence Line abgestimmt. Die neuen Bücher «Backen – mit Passion für Details» und «Steamen – mit Passion für Details» versprechen Inspiration für alle Geniesser. Neu weist V-ZUG ausgewählte Rezepte mit den Labels «Easy», «V-ZUG Classics» und «Vegan» aus – für einen gesunden und besonders genussvollen Lifestyle.

Die Exzellenz in der Spitzenküche

Eine einfache, exakte Bedienung und perfekte Garergebnisse auf den Punkt: Das ist auch für die Ambassadors von V-ZUG essenziell. Spitzenkoch Andreas Caminada freut sich auf die Arbeit mit den neuen Geräten: «V-ZUG steht für Spitzenqualität und Innovation, genau wie unsere Küche. Das Streben nach Perfektion, Weiterentwicklung und das Erreichen neuer Dimensionen beim Kochen verbinden uns.» Die neuen Geräte der Excellence Line verstärken diese Gemeinsamkeiten und ebnen den Weg für eine weitere erfolgreiche und exzellente Zusammenarbeit auf höchstem Niveau.


Publireportagen sind eine Dienstleistung der Fachmedien, Zürichsee Werbe AG. Sie stellen keine Empfehlung des HEV Schweiz dar.

V-ZUG AG

Industriestrasse 66, Postfach, 6302 Zug

Telefon +41 58 767 67 67

Fax +41 58 767 61 67

Über die V-ZUG Gruppe

V-ZUG ist die führende Schweizer Marke für Haushaltapparate. Seit über 100 Jahren entwickelt und produziert V-ZUG im Herzen der Schweiz Apparate für die Küche sowie den Waschraum und bietet einen umfassenden Service. Allein in der Schweiz sind über 300 Techniker im Servicebereich im Einsatz. Als Marktführerin in der Schweiz vermarktet die V-ZUG Gruppe ihre Produkte auch in ausgewählten Premiummärkten im Ausland. Die V-ZUG Gruppe beschäftigt derzeit rund 2000 Mitarbeitende. Die V-ZUG Holding AG ist im Swiss Reporting Standard der SIX Swiss Exchange, Zürich, kotiert (Valorennummer 54 248 374, ISIN CH0542483745, Ticker-Symbol VZUG).