Ebenerdige Dusche – pflegeleicht und im Trend

viterma AG – Hochwertige und hindernisfreie Badlösungen in 24 Stunden.

Aus aktuellen Studien lassen sich Badezimmertrends der kommenden Jahre ablesen. So wird das Thema Smart Home auch das Badezimmer erobern und Dusch-WCs weiter an Beliebtheit gewinnen.

Unangetastet an der Spitze der Kundenwünsche ist seit einiger Zeit die bodenebene Dusche. Dies verwundert nicht, denn ihre Vorteile liegen auf der Hand. Bodengleiche Duschen sind nicht nur optisch ein wahres Highlight im Bad, sie machen das Badezimmer auch hindernisfrei und damit zukunftssicher.

Raum optisch vergrössern

Eine bodenebene Dusche kann in Badezimmern jeder Grösse eingesetzt werden. Vor allem in kleinen Bädern bietet sie aber weitreichende Vorteile gegenüber herkömmlichen Duschen oder Badewannen. Das moderne und zeitlose Design streckt den Raum und lässt ihn dadurch grösser wirken. In Kombination mit einer wegfaltbaren Duschtrennwand ermöglicht die ebenerdige Dusche auch in kleinen Räumen eine hindernisfreie Gestaltung.

Mehr Komfort und Sicherheit im Bad

Duschen mit flachem Einstieg eignen sich für die ganze Familie – unabhängig vom Alter. Während man in jüngeren Jahren einen erhöhten Komfort durch den bodengleichen Zugang geniesst, erhöht sich im Alter die Sicherheit im Badezimmer. Der Grund: Der Einstieg über den hohen Rand der Dusche oder Badewanne entfällt und erleichtert somit den Zugang.

Die bodengleiche Dusche

Mit hochwertigen Produkten aus eigener Fertigung hat die Firma Viterma in den letzten Jahren den Markt für Badrenovationen revolutioniert. Die für jeden Kunden nach Mass gefertigte Duschtasse verfügt über eine rutschhemmende Oberfl äche und bietet auch mit nassen Füssen einen sicheren Stand.

«Wir haben ein Badsanierungskonzept auf höchstem Niveau entwickelt. Diese einzigartige Vorgehensweise erlaubt es uns, Kunden den Alltag im Bad zu erleichtern. Damit ein in die Jahre gekommenes Bad mit Fliesen, rissigen Fugen und hoher Badewanne hindernisfrei wird, braucht es lediglich 24 Arbeitsstunden », resümiert Viterma Geschäftsführer Marco Fitz.

Das Unternehmen kombiniert die bodenebene Dusche mit fugenlosen und wasserabweisenden Wandpaneelen, die ebenfalls aus eigener Produktion stammen. Diese stehen in über 3000 Farben zur Auswahl und sorgen für ein pflegeleichtes und neues Duscherlebnis in jedem Badezimmer.

Interessierte überzeugen sich am besten selbst von der breiten Palette und den hochwertigen Produkten. Daher vereinbaren sie jetzt unverbindlich einen individuellen Beratungstermin bei sich zu Hause. Oder sie besuchen Viterma bei einem der zahlreichen Events vor Ort (Daten in der Box).


Publireportagen sind eine Dienstleistung der Fachmedien, Zürichsee Werbe AG. Sie stellen keine Empfehlung des HEV Schweiz dar.

viterma AG

regionaler Ansprechpartner

079 837 81 70

Unter dieser Adresse finden Sie Ihren persönlichen Ansprechpartner!

Auf der Firmen-Homepage www.viterma.ch sehen Besucher die aktuelle Anzahl der renovierten viterma-Bäder. Die Zahl wird in Echtzeit angepasst und stellt die sanierten Bäder dar.

500 Franken Rabatt

Im Rahmen der attraktiven Aktion «Neues Jahr – Neues Bad» erhalten HEV-Mitglieder bei Beauftragung einer Badrenovation bis zum 31. März 2019 einen Rabatt von 500 Franken.

Viterma besuchen

1.3. – 3.3.19, die50plus, Weinfelden / Halle 3, Stand 19

8.3.19, Infovormittag Sursee, Beginn: 9.30 Uhr

8.3.19, Infoabend Wädenswil, Beginn: 18.00 Uhr

15.3.19, Infoabend Luzern, Beginn: 18.00 Uhr

Weitere Termine: www.viterma.ch