Liebi LNC AG

Heizen mit der Kraft der Natur

Liebi LNC AG – Seit über 50 Jahren ist das Unternehmen der Schweizer Spezialist für moderne und energieeffiziente Heizanlagen. Die Fachleute entwickeln Wärmesysteme auf dem neuesten Stand der Technik und sorgen so für nachhaltige Wärmelösungen.

Vor über 30 Jahren hat die Liebi LNC AG sich auf die Konstruktion und den Bau von Holzheizungen spezialisiert. Durch die zusätzliche Entwicklung von Steuer- und Regelsystemen ist das Unternehmen zu einem der führenden Schweizer Anbieter von ganzheitlichen Wärmelösungen geworden. 

Heute sind im umfassenden Sortiment neben Stückholz-, Pellets- und Hackgutheizungen auch Wärmepumpen, Hybrid-Heizungen, Sonnenkollektoren, Energiespeicher sowie Regel- und Steuersysteme zu finden.

Energie aus der Region mit einer Stückholzheizung

Ihre Stückholzkessel «LSK» entwickelt und baut Liebi selbst. Mit Leistungen von 19 bis 60 kW eignen sich die Stückholzheizungen ideal für den Einsatz in Einfamilienhäusern, grösseren Gebäuden und kleinen Nahwärmeverbünden. Die verschiedenen Modelle verfügen über leistungsgerechte Holzfüllvolumen für Halbmeter- oder Meterscheitholz. Optional kann eine automatische Zündung eingebaut werden, die den Brennstoff nach Bedarf oder per Handy zündet. 

Automatische Pellets- und Hackgutheizungen

Die «ETA»-Hackgut- und Pelletskessel des Unternehmens liefern zwischen 7 und 500 kW Heizleistung und können mit verschiedenen Austragungssystemen kombiniert werden. Sicher im Betrieb und komfortabel bedienbar bereiten die Geräte jahrzehntelang Freude. Ein grossflächiger Touchscreen macht das Einstellen der Heizung zum Kinderspiel – sie kann übrigens auch mit dem Handy bedient werden.

Neben der Nutzung des CO2-neutralen nachwachsenden Rohstoffs Holz setzt das Unternehmen Liebi auf die erneuerbaren Energiequellen Sonne, Luft und Erdwärme. Zusammen mit verschiedenen Varianten von Hybrid-Heizungen bietet das Sortiment moderne Wärmelösungen, die bezüglich Bedienkomfort, Zuverlässigkeit und Effizienz keine Wünsche offen lassen.

Komfortabel mit Wärmepumpen heizen

Liebi setzt auf Wärmepumpen des führenden schwedischen Herstellers «Nibe». Die Wärmepumpensysteme schaffen ein perfektes Raumklima für höchsten Wohnkomfort – mit natürlichen Energiequellen und auf besonders energieeffiziente Weise. So bietet die neue, smarte Generation «Nibe S-Serie» intelligente Funktionen wie «Smart Control»: Diese Regelung passt die Brauchwasserbereitstellung an das Benutzerverhalten an, stimmt den Wärmebedarf mit den Wetterdaten ab und wählt automatisch den günstigsten Stromtarif.

Geniale Hybrid-Heizungen

Hybrid-Heizungen sind ein energiesparendes und komfortables Wärmekonzept. Sie verbinden die Zuverlässigkeit einer Stückholzheizung mit der Energieeffizienz einer Wärmepumpe oder mit den Vorteilen einer Solaranlage oder eines Pelletskessels. Welche Kombination im konkreten Anwendungsfall ideal ist, hängt unter anderem vom Energiebedarf der Benutzer und des Gebäudes ab. 

Modernste Steuersysteme

Die Fachleute des Unternehmens bieten komplette Services aus einer Hand an. Dazu gehören Planung und Engineering, Schaltschrankbau sowie die Inbetriebnahme von Regel- und Steuersystemen. Letztere bestechen mit ihrer modernen Elektronik und Mikroprozessor-Technologie – sie können in allen wärmetechnischen Anlagen eingesetzt werden.


Publireportagen sind eine Dienstleistung der Fachmedien, Zürichsee Werbe AG. Sie stellen keine Empfehlung des HEV Schweiz dar.

Liebi LNC AG

3753 Oey-Diemtigen

Tel. 033 533 83 83

Kundencenter Ostschweiz

Tel. 071 544 11 99

Beratung ganz in der Nähe

Mit Albert Frey steht im Kundencenter Eschlikon oder bei Kunden zu Hause ein profunder Kenner zur Seite.

Es ist empfehlenswert, frühzeitig die Projektierung der neuen Heizung anzugehen. Albert Frey, Kundenberater in der Region Ostschweiz, unterstützt Interessierte gerne auf dem Weg zu ihrer neuen und nachhaltigen Wärmelösung. Sie profitieren dabei von der Unternehmens-Erfahrung in den Bereichen Dimensionierung, Grundrissplanung, Förderbeiträge und Baugesuche.