KWC

«KWC Bevo» ist eine umfassende Armaturenlinie fürs Bad. Am Waschtisch: «KWC Bevo» mit hohem Auslauf für Aufsatzbecken.

Moderner Protagonist

KWC – Mit Eleganz und Leichtigkeit erobert sich ein sympathischer Armaturentyp das Bad.

Das markante, typische Profil der Armatur «KWC Bevo» ist eine Reminiszenz an die Urform des Armaturenauslaufs. Und genau diese klaren Konturen des Designs sind es, die Emotionalität anklingen lassen und der Linie einen eigenen Charme verleihen. Technisch und funktional baut die Armaturenlinie auf solide KWC-Werte wie Langlebigkeit, Präzision, Qualität und Zuverlässigkeit auf. Zusammen mit der zeitlosen Ästhetik verspricht dies die Sicherheit einer guten Anschaffung. Eine ideale Kombination mit Favoriten-Potenzial.

Wunschlos glücklich

Dass diese neue Armatur mit viel Liebe zum Detail kreiert, konstruiert und produziert wurde, sieht und spürt man ihr auf Anhieb an: Der Hebel lässt sich federleicht führen, hochwertiges Material und makellose Oberflächen zeugen von einer soliden, erstklassigen Verarbeitung. «KWC Bevo» verleiht jedem Waschtisch Eleganz und Extravaganz, ohne sich aufzudrängen, und das umfassende Sortiment kommt im ganzen Bad allen Ausstattungswünschen entgegen. Gutes Design, hohe Funktionalität und KWC-Qualität sind dabei mit einem fairen Preis verbunden.

Prämiertes Design

Ganz aktuell wurde die Armaturenlinie mit dem «Iconic Awards 2019: Innovative Architecture» ausgezeichnet. Der neutrale, internationale Architektur- und Designwettbewerb, etabliert vom Rat für Formgebung, berücksichtigt die verschiedenen Disziplinen der Architektur in ihrer Gesamtwirkung (www.iconic-architecture.de).

Prämiert werden visionäre Gebäude, innovative Produkte und nachhaltige Kommunikation aus allen Sparten der Architektur, der Bau- und Immobilienbranche sowie der produzierenden Industrie. Der Fokus liegt auf der ganzheitlichen Inszenierung und dem Zusammenspiel der Gewerke im Kontext der Architektur. Entsprechend hoch ist die Bedeutung, denn es wird nicht alleine das Design gewürdigt, sondern der positive, innovative Beitrag, den ein Produkt im Rahmen der Gesamtarchitektur leistet.

Details im Fokus

Ein Blick auf Details, Anfassen und Ausprobieren macht die Qualitäten sichtbar. Schwerelos scheint der Hebel über dem Armaturenkörper zu schweben: Die basaltgraue Kappe zwischen Basiskörper und Hebel betont die Leichtigkeit des Designs. Gleichzeitig sorgt sie funktional für einen geschlossenen Armaturenkörper und verhindert das Eindringen von Verunreinigungen.

Beim Hebelmischer für Waschtische befindet sich der Lift zum Heben/Senken des Abflussventils diskret auf der Rückseite und damit genau dort, wo man ihn intuitiv sucht. Ebenso leichtgängig lässt er sich bedienen. Lange und hohe Ausläufe eröffnen einen ergonomischen, grosszügigen Wasch- beziehungsweise Arbeitsbereich (OptimalSpace).

Hochwertige Materialien

«HealthProtect» kennzeichnet als weiteres Plus den hohen Anspruch der Marke, Wasser weder in Geruch noch Geschmack zu beeinflussen – dies dank Verwendung hochwertiger Materialien (Metalle, Kunststoffe), welche fü r den Kontakt mit Wasser optimal geeignet sind und damit mehr Hygiene und eine unveränderte Wasserqualität gewährleisten. Das «GlacierFinish» ergibt speziell robuste, solide Oberfl ächen, die besonders widerstandsfähig sind und mit langlebigem Glanz nachhaltig für Freude sorgen.

Apropos nachhaltig: Der Wasserstrahl ist dank integriertem Perlator angenehm sanft, weich und spritzfrei und hilft darüberhinaus merklich beim Wasser- und Energiesparen. Er kann ohne Spezialwerkzeug entnommen, gereinigt und wieder eingesetzt werden.

Das Vollsortiment erfüllt alle Wünsche: Am Waschtisch macht «KWC Bevo» als Hebelmischer Topbedient und seitenbedient in verschiedenen Höhen Freude oder als Hebelmischer mit Schwenkauslauf sowie als Auf- und Unterputz-Armatur und bedient damit alle Optionen. Und auch unter ökologischen Gesichtspunkten kann sich die Armaturenlinie sehen lassen.

Sparsam mit allem Komfort

Keine hochkomplizierte und reparaturanfällige Technik, sondern ausgereifte Systeme und einfache, logische Mechanismen sollen Tag für Tag dabei helfen, sorgsam mit Wasser und Energie umzugehen und dabei höchsten Komfort gewährleisten, heisst die Devise bei KWC, dem führenden Schweizer Armaturenhersteller. So lassen sich mit dem integrierten Perlator und der Option «CoolFix» die Energie- und Wasserkosten markant reduzieren. «CoolFix» sorgt mit sinnvoller Technik dafür, dass am Waschtisch nicht unnötig warmes Wasser fliesst. Das Prinzip: In der meistgebrauchten Hebelposition Mitte fliesst Kaltwasser; Warmwasser fliesst erst dann, wenn der Hebel nach links gedreht wird. Das spart automatisch Energie bei der Wassernutzung.

Ökologie, verbunden mit nutzerorientiertem Komfort und zukunftsgerechter Ästhetik ist die eine Seite. Die andere betrifft den sparsamen Umgang mit Werkstoffen, Materialien und Rohstoffen bei der Herstellung sowie auch hier ein sorgsamer Umgang mit den Ressourcen bis hin zu professioneller Logistik mit optimierten Transportwegen: Für KWC ein klares Commitment zum Produktionsstandort Schweiz und Europa.

 

 


Top-bedienter Hebelmischer Waschtisch, erhältlich in 3 Höhen, 178/201/330mm.

Leichtgängig und intuitiv bedienbar: Lift zum Heben und Senken des Ablaufventils.

Seitenbedienter Hebelmischer Waschtisch, Höhe 265mm.

Integrierter Perlator für spritzfreien Wasserstrahl.

Die Option «CoolFix» reduziert markant den Wasser- und Energieverbrauch.

Unterputzlösung für eine elegante Badarchitektur.

Publireportagen sind eine Dienstleistung der Fachmedien, Zürichsee Werbe AG. Sie stellen keine Empfehlung des HEV Schweiz dar.

Franke Water Systems AG

KWC

Hauptstrasse 57

5726 Unterkulm

Tel. 062 768 68 68

 

KWC BEVO: Ausgezeichnet mit dem «ICONIC AWARDS 2019: Innovative Architecture»