Erfolgreiche Immobilienvermarktung für Geschäftskunden

«Mit unseren zahlreichen Immobilien- und Fachexperten können wir Immobilienprojekte erfolgreich vermarkten und tragen durch den effizienten Verkaufsfortschritt dazu bei, dass Bauvorhaben rasch umgesetzt werden können», betont Arsim Mehmeti, CEO der Immobilien Börse.

Immobilien Börse AG – Das Unternehmen mit Sitz in Luzern hat sich innert weniger Jahre zu einem in der Branche führenden Anbieter entwickelt. Ein Team von über 60 Immobilien- und Fachexperten vermarktet für Privatkunden erfolgreich Häuser, Wohnungen und Grundstücke in der ganzen Schweiz. Neu bietet der Immobilienspezialist seine Dienstleistungen auch Generalunternehmen, Architekten und weiteren Geschäftskunden an und entwickelt sich damit zu einem Kompetenzzentrum für Immobilientransaktionen weiter.

Als Arsim Mehmeti 2013 die Immobilien Börse gründete, hatte er eine Vision vor Augen: «Ich wollte in der Immobilienbranche punkto Angebot, Professionalität und Qualität neue Massstäbe setzen», erklärt der Unternehmer. Erreichen wollte er dies mit einer konsequenten Kundenorientierung, einer hohen Fachkompetenz der Mitarbeitenden und einer klugen Arbeitsteilung, bei der sich alle Spezialisten auf ihr Fachgebiet konzentrieren können.

Vorbildliches Verhalten als Grundlage

Von Anfang an legte der Unternehmer auch Wert auf ein absolut korrektes Verhalten seines Teams. Ein Kodex hält vorbildliche Verhaltensweisen fest, die für alle Mitarbeitenden verbindlich sind. «Eine Firmenkultur, in der Wertschätzung, Respekt und Toleranz ebenso zentrale Werte sind wie ehrliches Verhalten und die partnerschaftliche Zusammenarbeit, ist mir persönlich ein grosses Anliegen», betont Arsim Mehmeti.

Zur Transparenz gehören unter anderem Verträge, die keine Fragen offenlassen und ein systematisches Reporting der Verkaufsaktivitäten. Das jederzeitige Rücktrittsrecht ohne Ausstiegsentschädigung ist Ausdruck der Fairness und in der Branche keine Selbstverständlichkeit. «Wir wollen Kundenbindung durch bestmögliche Leistungen erreichen, nicht durch einen Vertrag», so der CEO. Dank dem Erfolgshonorarmodell setzen die Mitarbeitenden alles daran, die Verkaufschancen jeder Liegenschaft auf ein Maximum zu erhöhen. «Wir gehen für unsere Auftraggeber zu 100 Prozent in die Vorleistung – das kommt einer Erfolgsgarantie gleich.»

Massgeschneiderte Dienstleistungen

In den letzten Jahren hat der Firmengründer sein Unternehmen auf- und ausgebaut und mit dem wachsenden Team Dienstleistungen gestaltet, die auf die Bedürfnisse von Liegenschaftsverkäufern und -käufern zugeschnitten sind. Entstanden ist ein erfolgreiches Geschäftsmodell, das auf drei Säulen beruht: dem in der ganzen Schweiz präsenten Verkaufsmanagement-Team, dem aus vielen Fachexperten zusammengesetzten Immobilienmanagement sowie der firmeneigenen Akademie, für welche die Immobilien Börse 2017 die eduQua-Zertifizierung erhalten hat. «Ohne Wissen keine Qualität», unterstreicht Arsim Mehmeti. «Durch die kontinuierliche Aus- und Weiterbildung stellen wir ein fundiertes Know-how sicher, was sich in hochwertigen Dienstleistungen und in einer hohen Kundenzufriedenheit widerspiegelt.»

Die persönliche Kundenbetreuung ist ein wichtiger Erfolgsfaktor in der Vermarktung der Immobilien Börse.

Vermarktung: Auf den richtigen Mix kommt es an

Der richtige Mix aus digitalem Marketing und persönlicher Kundenbetreuung ist ein zentraler Erfolgsfaktor in der Vermarktung der Immobilien Börse. Liegenschaftsverkäufer profitieren von einer kostenlosen Publikation auf dem eigenen Immobilien-Marktplatz mit rund 60 000 Suchabonnenten und auf allen wichtigen Immobilien- und Banken-Portalen. «Selbstverständlich nutzen heute alle erfolgreichen Anbieter digitale Tools für die Vermarktung von Immobilien », sagt Arsim Mehmeti. Damit sei es aber nicht getan. «Zu glauben, dass sich Immobilien allein durch die Online-Präsenz gut verkaufen lassen, ist eine Illusion», ist er überzeugt.

Die Präsenz auf den Plattformen sei zwar wichtig, um Angebote für Interessentinnen und Interessenten sichtbar zu machen. «Für einen bestmöglichen Verkauf braucht es aber auch ein professionelles Interessentenmanagement sowie abschlussorientierte Verkaufsgespräche. Es sind die persönliche Beratung und Begleitung, die im Immobilienverkauf die hohe Qualität ausmachen.» Denn wer kauft schon ein Eigenheim, ohne sich mit eigenen Augen von dessen Qualität überzeugt zu haben? Für den Unternehmer ist klar: «Mit professionell geführten Besichtigungen und Verkaufsverhandlungen tragen erfahrene Immobilienexperten entscheidend zu einem raschen Abschluss zum bestmöglichen Preis bei.»

Verkäufer können sich zurücklehnen

Rund 60 Immobilien- und Fachexperten begleiten und betreuen die Kunden auf dem Weg zum Verkaufserfolg. Sie beraten in Finanz- und Rechtsfragen, erstellen professionelle Immobilienschätzungen und Verkaufsdokumentationen, machen Liegenschaftsaufnahmen und virtuelle Besichtigungen, zeigen den Interessenten die Immobilien, klären Finanzierungsmöglichkeiten ab, führen Verhandlungen und bereiten den Kaufvertrag vor – kurz: Die Spezialisten nehmen den Verkäufern bei Bedarf alle Arbeiten rund um den Verkauf ihrer Liegenschaft ab.

Damit unterscheidet sich die Immobilien Börse von Anbietern, die ausschliesslich auf die digitale Vermarktung setzen, und auch von Mitbewerbern, welche die immer komplexer werdenden Verkaufsaktivitäten in einem kleinen, wenig spezialisierten Team oder gar in Personalunion bewältigen müssen. 

Die Immobilien Börse hat erfolgreiche Strategien für den Verkauf von Liegenschaften entwickelt und bietet Immobilienverkäufern ein Rundum-Sorglos-Paket mit massgeschneiderten Dienstleistungen an.

Vermarktung von Bauprojekten für Geschäftskunden

Bisher konzentrierte sich die Immobilien Börse auf den Verkauf von Bestandesliegenschaften auf Mandatsbasis. Die Verkaufserfolge und das dynamische Firmenwachstum blieben in der Branche nicht unbemerkt. «Neben Privatkunden traten immer wieder Architekten und Generalunternehmen ohne eigene Vermarktungsabteilung an uns heran, weil sie an einer Zusammenarbeit interessiert waren», erklärt Arsim Mehmeti. «Aufgrund dieser Nachfrage haben wir uns zu einer strategischen Erweiterung unserer Dienstleistungen entschieden.» Für Geschäftskunden übernimmt die Immobilien Börse den gesamten Vermarktungs- und Verkaufsprozess. «Mit unseren zahlreichen Immobilien- und Fachexperten können wir Immobilienprojekte erfolgreich vermarkten und tragen durch den effizienten Verkaufsfortschritt dazu bei, dass Bauvorhaben rasch umgesetzt werden können», betont der Unternehmer. Dabei sind die Makler der Immobilien Börse in der ganzen Schweiz unterwegs und konzentrieren sich auf den Verkauf, während sich die Fachspezialisten in Luzern um das Interessentenmanagement und die Vermarktung kümmern.

Für Generalunternehmen und Architekten übernimmt die Immobilien Börse auf Wunsch den gesamten Vermarktungs- und Verkaufsprozess.

Neue Dienstleistung Agenturen-Pooling

Neu dient das Unternehmen auch als Plattform für andere Immobilienagenturen. «So können wir unsere Kräfte bündeln», erläutert Arsim Mehmeti das Ziel. Über ein Pooling-Modell können Agenturen ihre Liegenschaften auf dem firmeneigenen Immobilien-Marktplatz und auf allen wichtigen Immobilien- und Banken-Plattformen publizieren. Mit der höheren Reichweite und dem Zugang zu den Suchabonnenten der Immobilien Börse maximieren sie die Chance, den qualifizierten Käufer zu finden. 

Kompetenzzentrum für Immobilientransaktionen

Durch die strategische Erweiterung des Dienstleistungsangebots hat sich die Immobilien Börse zu einem Kompetenzzentrum für Immobilientransaktionen entwickelt. «Mit unserem Know-how und unseren Ressourcen können wir Privat- und Geschäftskunden bedürfnisgerecht zum erfolgreichen Verkauf ihrer Liegenschaften führen», so Arsim Mehmeti. «Alle Kunden profitieren dabei gleichermassen von unserer Expertise, Qualität und Effizienz.»

Auf die starke Entwicklung seines Unternehmens ist der Gründer stolz: «Wir sind Vorreiter und bieten als erste in der Branche eine Pooling-Lösung an – und dies, obwohl wir einer der jüngsten Marktteilnehmer sind», sagt er. Er folgt damit konsequent seiner Vision, neue Massstäbe zu setzen.

Die Immobilien Börse ist ein Kompetenzzentrum für Immobilientransaktionen, das mit seinen Dienstleistungen Privat- und Geschäftskunden sowie Immobilienagenturen bedürfnisgerecht zum bestmöglichen Verkauf ihrer Liegenschaften und Kaufinteressenten zum idealen neuen Zuhause führt.


Publireportagen sind eine Dienstleistung der Fachmedien, Zürichsee Werbe AG. Sie stellen keine Empfehlung des HEV Schweiz dar.

Immobilien Börse AG

Littauerboden 1

6014 Luzern

Gratis-Hotline

0800 200 400

Tel. 041 449 49 49

Profitieren Sie von unserem Expertenwissen und nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Ihr Immobilienexperte – transparent | ehrlich | fair

Umfassendes Dienstleistungspaket

Als erfahrener Immobilienexperte entlastet die Immobilien Börse private und Geschäftskunden umfassend. Im Premium-Paket sind folgende Dienstleistungen enthalten:

  • Kostenlose und unverbindliche, professionelle Liegenschaftsanalyse und Marktwertschätzung.
  • Auf Wunsch Beratung in allen finanziellen Fragen rund um den Immobilienverkauf durch Finanz- und Treuhandexperten mit speziellem Augenmerk auf die Optimierung der Grundstückgewinnsteuern.
  • Professionelle Fotos und virtuelle Besichtigungen – für eine bestmögliche Liegenschaftsinszenierung.
  • Gestalten von professionellen Verkaufsdokumentationen mit allen notwendigen Dokumenten.
  • Publikation der Liegenschaften und Projekte auf den wichtigen Banken- und Immobilienportalen sowie im Immobilien-Marktplatz der Immobilien Börse mit rund 60 000 Suchabonnenten.
  • Durchführen von Besichtigungen, Betreuung der Interessenten, Prüfung der Bonität und Führen der Abschlussverhandlungen mit dem qualifizierten Käufer.
  • Unterstützung des qualifizierten Käufers bei der Einholung von Finanzierungsofferten.
  • Vorbereitung des Kaufvertrags, Koordination des Termins für die notarielle Beurkundung und Begleitung zum Termin.