Nachhaltigkeit ist eine Leidenschaft

Der Hersteller von Naturbetten ist davon überzeugt, dass nachhaltig produzierte und natürlich behandelte Produkte nicht nur der Umwelt zugutekommen, sondern auch das Wohlbefinden der Menschen fördern. Die Natur als Ort der Ruhe und Entspannung hält so Einzug ins Zuhause.

Die Produkte werden aus nachwachsenden Rohstoffen hergestellt und naturbelassen verwendet. Eine tiergerechte Haltung und Gewinnung steht für das Unternehmen im Fokus. «Hochwertig» bedeutet für Hüsler Nest naturbelassene Qualität. Auf Weichmacher oder andere chemische Zusätze wird konsequent verzichtet. Das wirkt sich nicht nur positiv auf die Umwelt, sondern auch auf die Menschen aus.

Unbehandeltes Massivholz behält seine feuchtigkeitsregulierenden Eigenschaften und sorgt so für ein angenehmes Raumklima; Naturkautschuk ist bakteriostatisch und verhindert somit das Wachsen von Bakterien oder Pilzen.

Nachhaltiger Produktionsprozess

Wer auf natürliche, nachwachsende Rohstoffe setzt, der muss von seinem Denken und Handeln 100 prozentig überzeugt sein und auch die Herstellung im Sinne der Nachhaltigkeit gestalten. Auf all seinen Produktionsebenen will das Unternehmen die Umweltbelastung so gering wie möglich halten. Das betrifft einerseits die Rahmenbedingungen wie Standort, Energiegewinnung und Recycling, anderseits den Herstellungsprozess an sich, der Materialgewinnung und -verarbeitung umfasst.

Auch den Rahmenbedingungen schenkt Hüsler Nest viel Aufmerksamkeit. Das Unternehmen legt etwa grossen Wert darauf, soweit möglich, in der Schweiz und im benachbarten Ausland zu produzieren, wo neben fortschrittlichen Umwelt auch hohe Sozialstandards gelten. Dadurch werden auch Transportwege möglichst kurzgehalten und die damit verbunden CO2-Emissionen reduziert. Am neuen Standort in Grenchen (Solothurn) strebt das Team mittels der nun noch vergrösserten Solaranlage die maximal mögliche Nutzung von alternativer Energie an, um auch Elektromobilität einzubeziehen. Zusätzlich wurde die Fassade mit Schweizer Vollholz saniert. 

BILD: Hüsler Nest AG

Das Hüsler Nest Schlafsystem «Original» besteht aus Einlegerahmen, Liforma-Federelement, Talalay Naturlatex- Matratze und Auflage.

Natürliches Schlafsystem

Neben allen Materialien und Produktionsprozessen ist das Produkt an sich nachhaltig und im Sinne eines langlebigen, natürlichen und gesundheitsfördernden Systems gestaltet. Das Hüsler Nest verfügt über eine durchdachte «hygienische Nachhaltigkeit», die eine hohe Atmungsaktivität (Belüftung) und eine optimale Feuchtigkeitsregulierung einschliesst. Nicht waschbare Komponenten sind auf natürliche Weise selbstreinigend, wie zum Beispiel Schurwolle. 

Im «Original» besteht das Hüsler Nest aus vier voneinander getrennten Bestandteilen: Einlegerahmen, Federelement, Naturlatexmatratze und Auflage. Dieser Aufbau ist eine Konzentration auf das Wesentliche. Alle Komponenten lassen sich einzeln ersetzen oder für eine andere Ausführung ausstatten, um das System an ein neues Bett oder an veränderte Ansprüche anzupassen. Einfach und auch kostengünstig verlängert sich so die Lebensdauer des Hüsler Nests.

BILD: Hüsler Nest AG

Im nachhaltigen Produktionsprozess werden die Trimellen für das Liforma- Federelement eingesteckt.

Nachhaltigkeit als Innovationsprozess

Die Ideen und Massnahmen zur Verbesserung der Öko-Effektivität sind Bestandteil eines ganzheitlichen Konzepts, an dem das Unternehmen kontinuierlich arbeitet. Es ist bestrebt seine Produkte von vornherein so zu gestalten, dass Ressourcen bewahrt werden und kein Abfall entsteht – weder in der Produktion, noch bei der Nutzung oder nach dem Gebrauch. Alle Materialien sollen nach Möglichkeit in natürlichen oder technischen Stoffkreisläufen nachhaltig genutzt werden. Neben dem Schutz der menschlichen Gesundheit sieht das Konzept ebenfalls sozial gerechte Arbeitsbedingungen vor.

Das Hüsler Nest ist prädestiniert, diesen Kreislaufgedanken zu leben. Nachwachsende Rohstoffe, gesundheitlich unbedenkliche, recyclingfähige Materialien und eine hohe Produktlebensdauer zeichnen es seit über 35 Jahren aus. Wer mit der Natur arbeitet, braucht Erfahrung, manchmal mehr Zeit und vor allem Leidenschaft.
Mehr Informationen finden Sie auf www.huesler-nest.ch.


Publireportagen sind eine Dienstleistung der Fachmedien, Zürichsee Werbe AG. Sie stellen keine Empfehlung des HEV Schweiz dar.

Flughafenstrasse 45

2540 Grenchen

Tel. 032 636 53 60