< img src = https: //sb.scorecardresearch.com/p?c1=2&c2=35271428&cv=3.6&cj=1> "
  • Publireportagen
  • Beliebt und bewährt – der Bade- und Duschwannen-Austausch

Beliebt und bewährt – der Bade- und Duschwannen-Austausch

Mit 35 Jahren Erfahrung und Kompetenz in Sachen Wannen-Austausch, Badewannen-Türen, Email-Reparaturen und Oberflächenbehandlung mit «AntiRutsch» ist das Team erfolgreich in der ganzen Schweiz tätig.

Die Fachleute von Badewannen-Service Walter Odermatt GmbH haben eine ausgereifte und seit Jahren bewährte Technologie im Angebot, dank der sie alte Wannen mit einer hochwertigen Stahl-Email-Wanne kostengünstig, schnell und sauber ersetzen. Daniel Abächerli gibt dazu Auskunft.

Sie sind ein junger Unternehmer und reden von 35 Jahren Erfahrung und Kompetenz, wie das?

Daniel Abächerli: Mein Schwiegervater hatte sich über Jahrzehnte ein immenses Know-how im Einbau respektive im Austausch von Stahl-Email-Badewannen angeeignet. Er hat mich über Jahre in diese Technologie eingeführt und mir alle Tipps und Tricks beigebracht. 2017 durften dann meine Partnerin Janine und ich das Geschäft übernehmen und weiter ausbauen.

Das Hauptgeschäft ist nach wie vor der Badewannen-Austausch?

Ja, das stimmt. Wenn man nicht das ganze Bad umbauen will, hat sich unser System über Jahrzehnte bestens bewährt. Deshalb dürfen wir für die abrieb- und säurefesten Wannen 20 Jahre Werk- und 10 Jahre Einbaugarantie gewähren. Wir ersetzen alte, verkratzte und raue Wannen kostengünstig durch eine hochwertige Stahl-Email-Wanne. Nach dem Heraustrennen der bestehenden Wanne wird eine neue Ab- und Überlaufgarnitur mit Excenterventil montiert, bevor wir die neue Qualitätswanne einsetzen. Und das innerhalb nur eines Tages – ohne Schmutz und Staub. Die alte Badewanne entsorgen wir natürlich für unsere Kunden.

Und dasselbe ist auch bei Duschwannen möglich?

Ja genau, unser Renovationssystem kann auch bei jeder Duschwanne angewendet werden. Wir bemerken allgemein ein verstärktes Interesse, da bestehende Plättli bei Bade- sowie bei Duschwannen nicht beschädigt werden und das Badezimmer bereits am nächsten Tag wieder benutzt werden kann.

Oft sind Acryl- oder Emailwannen doch nur leicht beschädigt und ein Austausch scheint zu aufwendig. Wie beurteilen Sie das?

Ist eine Acrylwanne noch gut erhalten jedoch zum Beispiel durch falsche Putzmittel beschädigt oder leicht zerkratzt, empfehlen wir eine fachmännisch Polierung. Auch bei leichter Oberflächenbeschädigung von Email-Bade- oder Duschwannen können wir diesen Mangel durch unseren Reparaturservice mit relativ kleinem Aufwand beheben.

 

Die nachträglich eingebaute Badewannentüre erleichtert das Ein- und Aussteigen. Zerkratzte und raue Bade- und Duschwannen können kostengünstig ersetzt werden. (v.l.n.r.)

Ist eine nachträglich eingebaute Badewannentüre wasserdicht?

Ja sicher, zu 100%! Für ältere Leute oder Menschen mit eingeschränkter Mobilität ist danach durch die geringe Einstiegshöhe ein müheloses Ein- und Aussteigen gewährleistet. Und unsere «SenHilf»-Badewannentüre kann ebenfalls innert wenigen Stunden und in jede bestehende Wanne eingebaut werden. Sie ist zudem einfach zu bedienen und einfach zu reinigen.

Die nachträglich eingebaute Badewannentüre erleichtert das Ein- und Aussteigen.

Mit oder ohne Badewannentüre – hier passieren offenbar viele Unfälle. Sie haben auch dazu einen Rat?

Leider ereignen sich im Haushalt und speziell im Badezimmer mehr Unfälle als im Strassenverkehr. Mit der praktisch unsichtbaren «GriP AntiRutsch»-Beschichtung werden Wannen und auch andere Bodenbeläge dauerhaft rutschsicher. Wenn wir es anhand eines Musters zeigen dürfen, können wir immer schnell überzeugen.


Publireportagen sind eine Dienstleistung der Fachmedien, Zürichsee Werbe AG. Sie stellen keine Empfehlung des HEV Schweiz dar.

Badewannen-Service Walter Odermatt GmbH

Beckenriederstrasse 58A

6374 Buochs

Tel. 041 620 64 22

Daniel Abächerli ist Geschäftsführer der Walter Odermatt GmbH.