Oldtimerversicherung

BILD: RW-DESIGN / FOTOLIA

HEV-Mitglieder erhalten einen dauernden Prämienrabatt von 10% Prozent beim Abschluss einer Oldtimerversicherung.

Da steht er also – frisch geputzt, poliert und auf Vordermann gebracht. Bei herrlichem Sommerwetter erwacht der geliebte Oldtimer endlich aus dem Winterschlaf, und die ersten Ausfahrten sind angesagt. Das Geniessen der Freiheit auf einer der unzähligen Passstrassen gehört für den Besitzer eines vierrädrigen Klassikers wohl zu den schönsten Erlebnissen der Saison. Zwanzig Jahre und mehr haben wertvolle Liebhaberfahrzeuge meist auf dem Buckel, daher sollte jeder begeisterte Besitzer vor allem eines nicht vergessen: eine umfassende Versicherungsdeckung. Eine zu Beginn unbeschwerte und bedenkenlose Ausfahrt kann zum Albtraum werden, wenn der kostbare Klassiker Beulen oder gar einen Totalschaden davonträgt.

Breite Absicherung

Die Belmot-Swiss-All-Risk-Vollkaskoversicherung umfasst ein breites Angebot, bei dem Besitzern eines Oldtimers der Fahrspass in jeder Hinsicht erhalten bleibt, unabhängig davon, ob der Fahrer sein Auto einfach mal nur auf Hochtouren kommen lassen will, eine Geschicklichkeitsfahrt absolvieren oder an einer Oldtimer-Rallye teilnehmen möchte. Die Versicherungsdeckung gilt für ganz Europa. Es besteht kein Bonus- / Malus-System, die Jahresprämie bleibt auch im Schadenfall gleich. Defekte am Fahrzeug, wie sie etwas durch Fehlschaltung (Verschalten) auftreten können, sind jederzeit – mit und ohne Kontrollschilder und sogar wenn es in einer Ausstellung steht – gedeckt.

Selbst Kollisionsschäden sind versichert, auch wenn diese aus Unachtsamkeit geschehen. Befindet sich der unersetzbare Oldtimer auf einem Anhänger oder einem anderen Transportmittel so werden auch hier im Falle einer Beschädigung die Kosten getragen. Die Versicherung umfasst ein ganzheitliches Paket, welches auf die Bedürfnisse von Oldtimer-Liebhabern zugeschnitten ist. Bei allen gemeldeten Schäden – auch Diebstahl – kommt der frei wählbare Selbstbehalt zur Anwendung.

Nicht versichert werden können reine Geschwindigkeits-Wettbewerbe, Verschleiss, altersbedingte Schäden (Rost), thermische Probleme (Fahren ohne Öl oder Kühlwasser), Konstruktionsfehler oder vor dem Versicherungsbeginn bereits vorhandene Schäden.

Vorteile der Oldtimerversicherung

  • HEV-Mitglieder erhalten einen dauernden Prämienrabatt von 10% Prozent
  • Einzige Kaskoversicherung in der Schweiz, die auch mechanische Schädigungen versichert (z. B. versehentliches Verschalten)
  • Entschädigung nicht nach dem Zeitwertprinzip, sondern aufgrund des vereinbarten Versicherungswertes
  • Als Oldtimer können Fahrzeuge bis Jahrgang 1994 versichert werden (jüngere Liebhaberfahrzeuge auf Anfrage)
  • Keine Kilometerbegrenzung während des Jahres (zum Vergleich: normalerweise gibt es eine Begrenzung auf maximal 3000 km pro Jahr)
  • Oldtimer-Rallyes (auch Mille Miglia), Geschicklichkeits- und Regelmässigkeitsfahrten sind versichert (ausser Oldtimerrennen)
  • Kein Bonus- / Malussystem, sondern Nettojahresprämien Ganzjahresversicherung (An- und Abmelden entfällt)
  • Böswillige Beschädigung und Vandalismus sind versichert (z. B. das Zerkratzen der Karosserie)
  • Transporte auf einem Anhänger sind mitversichert
  • Nicht eingelöste oder mit ausländischen Kontrollschildern versehene Fahrzeuge können versichert werden
Logo HIS

Altenmatteweg 5
4144 Arlesheim
Tel.: +41 61 706 94 44
Fax: +41 61 706 94 49
E-mail

Mehr Informationen

Weiter zur All-Risk-Vollkaskoversicherung von Belmot Swiss ...