BILD: GOODLUZ / FOTOLIA
BILD: GOODLUZ / FOTOLIA

Rechtsberatung

Die Mitgliedschaft beim HEV beinhaltet bei allen Sektionen das Recht auf eine kostenlose telefonische Rechtsauskunft für HEV-Mitglieder. Darüber hinaus bieten die Sektionen des HEV ihren Mitgliedern weitere Beratungsmöglichkeiten an. Das Dienstleistungsangebot und die Höhe des Mitgliederbeitrages variieren je nach Sektionsgrösse.

In gesamtschweizerischen Belangen, namentlich Mietrecht und Stockwerkeigentum, steht auch der Dachverband, HEV Schweiz, für ausschliesslich telefonische Rechtsauskünfte zur Verfügung von 9:00 - 12:00 Uhr und ab 13:30 - 17:00 Uhr.

Die telefonische Rechtsauskunft beim HEV Schweiz ist in den ersten Minuten kostenlos. Sie bezahlen lediglich die Gesprächskosten des Anrufes zum üblichen Ortstarif. Ab der 20. Minute wird CHF 1.90 pro Minute verrechnet. Der Tarif gilt für Anrufe aus dem Festnetz.

Telefonische Rechtsauskunft ausschliesslich für HEV-Mitglieder.
Bitte halten Sie Ihre Mitgliedernummer bereit.

Tel.: 0900 99 22 88

Kann ich mich vorbereiten?

  • Überlegen Sie sich eine möglichst präzise Formulierung für Ihre Frage und halten Sie allfällige Hilfsmittel wie zum Beispiel den Mietvertrag bereit
  • Gut vorbereitete Fragen erleichtern die telefonische Beratung
  • Beachten Sie, dass es sich bei der telefonischen Rechtsauskunft um eine Erstauskunft handelt. Komplexe Rechtsprobleme und Sachverhalte sprengen den Rahmen einer telefonischen Rechtsauskunft

Ihre Rechtsberater

Um die Rechtsberatung Ihrer Sektion zu finden, geben Sie bitte Ihre Postleitzahl ein oder suchen Sie nach Ortsnamen.

HEV-Ratgeber
BILD: 40192379_123RF

HEV-Ratgeber

Hier beantworten wir häufig gestellte Fragen - kompetent und verständlich.