• Positionspapier Grundstückbezogene Daten auf Geoinformationsplattformen der öffentlichen Hand

Positionspapier Grundstückbezogene Daten auf Geoinformationsplattformen der öffentlichen Hand

20.03.2015    

Der HEV Schweiz fordert ein Recht auf Sperrung von grundstückbezogenen Daten auf Geoinformationsplattformen der öffentlichen Hand. Dem einzelnen Eigentümer muss das Recht eingeräumt werden, die Veröffentlichung von Name und Adresse in grundstückbezogenen Datensystemen zu untersagen, wenn dieses weltweit und anonym zugänglich sind. Dem Öffentlichkeitsprinzip beim Grundbuch wird dadurch kein Abbruch getan. Nach wie vor ist es jedem Bürger möglich, spezifische Grundbuchdaten auf dem Grundbuchamt in Erfahrung zu bringen.