• Naef GROUP

Naef GROUP

Wasserführende Leitungen im Gebäude halten nicht ewig

 

Ist Ihr Eigenheim 25 jährig oder älter? Dann werden Sie bestimmt schon über Sanierungen nachgedacht haben. Böden, Küchengeräte, Badarmaturen. An allem nagt sichtlich der Zahn der Zeit. Was aber ist mit den Sachen, die Sie nicht täglich sehen? Wie steht es um Ihre Fussbodenheizung und wie fit sind Ihre Trinkwasserleitungen noch?

Denken Sie bei der Sanierung von Bad, Küche oder Böden auch an die versteckten Leitungen

Wir von der Naef GROUP, mit den beiden Firmen HAT-Tech AG und Näf Tech AG, haben uns seit über 30 Jahren der nachhaltigen Sanierung von wasserführenden Leitungen im Gebäude verschrieben. Dabei klären wir mittels fachmännischer Zustandsanalyse bei Ihnen vor Ort den Handlungsbedarf ab. Ist eine Sanierung angezeigt, offerieren wir unsere hochwirksamen Sanierungssysteme. Die Originale des Erfinders.
 
Bodenheizungen von innen in den Neuzustand versetzen

Zwischen 1970 und 1990 wurden oft Bodenheizungen aus einfachem Kunststoff verbaut. Durch fortschreitende Versprödung werden diese undicht, was eine vermehrte Sauerstoffdiffusion ins Rohrinnere zulässt. Dies wiederum führt zu Verschlammungen und somit zu einer Reduktion der Heizleistung. Das HAT-System macht Ihre Bodenheizung wieder wie neu. Getreu dem Motto „sanieren statt ersetzen“ werden mit dem Originalsystem seit 1999 die bestehenden Rohre von Bodenheizungen von innen mit einem Feinschliff poliert und schliesslich neu ausgekleidet. Nach der Sanierung mit dem HAT-System befindet sich Ihre Bodenheizung wieder im Neuzustand und ist Diffusionsdicht nach DIN 4726 Norm.

Bodenheizung nachrüsten

Falls bei Ihnen noch keine Bodenheizung installiert ist und Böden und Radiatoren ersetzt werden sollen, haben wir für Sie die effiziente Lösung. Unser JK-System ist eine revolutionäre Methode zur nachträglichen Installation von Bodenheizungen. In den rohen Unterlagsboden fräsen – völlig staubfrei – ein Rillenmuster für die Heizungsrohre ein.

Trinkwasserleitungen ohne Epoxidharz sanieren

Das Leitungswasser geniesst hierzulande einen hervorragenden Ruf, und dies zu Recht. Was von den Wasserwerken angeliefert wird, ist von höchster Qualität. Diese gilt es auf den letzten Metern zu bewahren. Wenn eine Sanierung angezeigt ist, bieten wir mit ANROSAN die nachhaltige Lösung dafür an. Mittels abrasiver Reinigung werden die betroffenen Leitungen von Korrosion befreit. Danach wird ein komplett anorganisches Beschichtungsmaterial aus Zement eingeblasen. ANROSAN ist gemäss Schweizer Lebensmittelgesetz konform für die Anwendung als Lebensmittelverpackung.

Weitere Auskünfte

Naef GROUP
HAT-Tech AG / Näf Tech AG

Wolleraustrasse 41
CH-8807 Freienbach
Tel. +41 44 786 79 00,
Fax +41 44 786 79 10

Niederlassung Bern:
Tempelstrasse 12
CH-3608 Thun
Tel. +41 33 224 04 14

Niederlassung Aargau:
Industriestrasse 23
CH-5036 Oberentfelden
Tel. +41 62 738 38 48

Gratis-Infoline:
0800 48 00 48
www.naef-group.com
info(at)naef-group.com