BILD: STEFAN KUNZ / KOKO
BILD: STEFAN KUNZ / KOKO

Zürcher Baukostenindex

Hier finden Sie die neusten Werte des Zürcher Indexes der Wohnbaukosten. Der Index wird vom statistischen Amt der Stadt Zürich per 1. April erhoben. Er erscheint in der Regel anfangs Juli.

Der Zürcher Index der Wohnbaukosten ist eine Richtzahl für die Erstellungskosten von Mehrfamilienhäusern, die nach Bauart, Ausstattung und Lage den jeweiligen Indexhäusern entsprechen. 

Basis April 2010 = 100

Jahr April
2010 100.0
2011 101.7
2012 102.4
2013 101.8
2014 102.3
2015 101.0

Basis April 1998 = 100

Jahr April
1998 100.0
1999 101.3
2000 105.1
2001 110.1
2002 110.0
2003 106.6
2004 107.6
2005 110.2
2006 111.9
2007 117.0
2008 121.7
2009 122.2
2010 123.6
2011 125.6
2012 126.5
2013 125.7
2014 126.3
2015 124.8

Basis Oktober 1988 = 100

Jahr April
1995 115.5
1996 113.8
1997 112.0
1998 111.5
1999 112.9
2000 117.2
2001 122.8
2002 122.7
2003 118.8
2004 119.9
2005 122.8
2006 124.8
2007 130.5
2008 135.7
2009 136.2
2010 137.8
2011 140.1
2012 141.1
2013 140.2
2014 140.9
2015 139.2

Basis Juni 1939 = 100

Jahr April
1999 854.4
2000 887.1
2001 929.3
2002 928.4
2003 899.2
2004 907.6
2005 929.5
2006 944.5
2007 987.4
2008 1026.8
2009 1030.7
2010 1042.6
2011 1059.8
2012 1067.4
2013 1060.9
2014 1066.1
2015 1053.2

Quelle: Statistik Stadt Zürich